SOMMERAKADEMIE WORPSWEDE
Malerei / Zeichnung / Fotografie

Die Dozenten

Die Kursleiter der Akademie kommen aus ganz Deutschland nach Hattingen, Münster und Witten. Sie bringen ein beeindruckendes eigenes Werk und viel Lehrerfahrung mit.

Teacher

Alexander Leybovich
Zeichnen, Gegenständlich, Landschaft, Menschen, Skizzieren

Menschen anzuleiten und zu motivieren ist Alexanders Leybovichs Passion. Schon als ganz junger Mensch hat er als Trainer gearbeitet. Nach dem Kunststudium geht er heute in der Tätigkeit als Dozent für Kunstbegeisterte aller Altersstufen auf. Dabei sieht er sich nicht als den Künstler, sondern als Urban Sketcher, Illustrator und als passionierter Kunstlehrer. Mit einem unendlichen Vorrat an Geduld und Hingabe kann er komplizierte Lerninhalte auf humorvollem Weg vermitteln. Die Bedürfnisse seiner Teilnehmer liegen ihm am Herzen, ebenso wie der Prozess un die Technik des Zeichnens - der Weg ist das Ziel!

Teacher

Andrea Rathert-Schützdeller
Abstrakt, Acryl, Mischtechnik

Mit ihrer humorvollen, sympathischen Art öffnet sich Andrea Rathert-Schützdeller ihren Kursteilnehmern. Jeder wird da abgeholt, wo er in seiner eigenen künstlerischen Entwicklung steht. Andrea hat eine Engelsgeduld und lässt sich durch nichts aus der Ruhe bringen. Sie schenkt jedem sehr viel Aufmerksamkeit. Dabei ist sie flexibel und voller Einfallsreichtum. Ihre Kursteilnehmer staunen immer wieder, wie persönlich sich Andrea auf jeden Teilnehmer einstellen kann. Andrea Rathert-Schützdeller ist inspirierend: ihrer Kreativität kann man sich schwer entziehen.

Teacher

Angela Sommerhoff
Abstrakt, Acryl, experimentell, Mischtechnik, informell, Tusche

Seit dem 6. Lebensjahr spielt Angela Sommerhoff Geige. Im Ruderboot fuhr sie als Jugendliche mit kleinem Orchester von einer Lofoteninsel zur nächsten und spielte für Menschen, die noch nie in ihrem Leben ein Konzert gehört hatten. Bis heute ist Musik ihre größte Inspirationsquelle geblieben. Den kreativen Prozess beginnt sie oft mit einer Violinsonate. Im Kurs versprüht die feinsinnige Künstlerin Energie und Kreativität. Ihre Erfahrungen und ihr Wissen gibt sie einfühlsam und lebendig weiter.

Teacher

Angela von Brill
Fotografie, Architektur, Landschaft, Natur, Menschen

Angela von Brill ist freiberufliche Fotografin, genoss eine solide handwerkliche Ausbildung und absolvierte ein Studium der Kunstgeschichte. Sie ist gerne unterwegs auf Fotoexkursionen und auf Reisen. Es macht ihr Freude, Motive zu entdecken und mit Geduld und Ausdauer sich so lange damit zu beschäftigen, bis das optimale Foto entsteht. Kreativ geht sie dabei mit Perspektive, Licht, Schärfe und Unschärfe und besonders mit der Eigenart des jeweiligen Motivs um.

Teacher

Angela-Carmen Griehl-Groß
Pastell, Tiere

Fasziniert von der Schönheit der Natur war Angela-Carmen Griehl-Groß schon immer. In der Pastellmalerei hat sie ihre Berufung gefunden. Das springt schnell auf Andere über. In ihren Kursen vermittelt sie ihr ganzes Wissen um diese Technik. Dabei liegt ihr besonders die Zeit am Herzen, die sie mit jedem Teilnehmer individuell verbringt, um speziell auf seinen Kenntnisstand und seine Technik eingehen zu können. Ihre Tipps und ihre liebenswürdige und einfühlsame Art, ermöglichen es auch Anfängern schnell erstaunlich realistische Bilder zu schaffen.

Teacher

Angelika Biber
Abstrakt, Acryl, Mischtechnik

Angelika Biber begegnet ihren Kursteilnehmern auf einer ganz persönlichen Ebene: sie ist wie eine gute Freundin und kommuniziert auf Augenhöhe. Mit ihrer aufgeschlossenen, sympathischen Art, schafft sie eine Wohlfühlatmosphäre in ihren Kursen. Hier findet man viel Raum zum Ausprobieren, zum freien Arbeiten. Als Designerin und Kunstpädagogin bringt sie viel Erfahrungen mit, die sie bereitwillig und geduldig weitergibt.

Teacher

Annette Schulze-Weiß
Abstrakt, Mischtechnik, Papier

Die Poesie des Alltags zu entdecken ist die treibende Kraft bei Annettes Arbeiten und ihr Lebensmotto. Neben ihrer Liebe zum Meer und zu den Bergen und ihrem Drang, die Farben und Strukturen der Natur aufzuspüren, ist es vor allem Papier als Material, was ihr Herz höher schlagen lässt. In ihren Kursen möchte sie den Teilnehmern die Angst vor der leeren Fläche nehmen und sie mit ihrer unkomplizierter Empathie dabei unterstützen, zum eigenen künstlerischen Ausdruck zu finden und die Wahrnehmung zu schulen. Ruhig und charmant geführte, tägliche Bildbesprechungen unterstützen die konzentrierte und kreative Arbeitsatmosphäre.

Teacher

Bernd Finkenwirth
Figurativ Landschaft Öl

Bernd Finkenwirth ist ein offener und fröhlicher Mensch, dem Humor ein wichtiges Balancegewicht zum Ernst des Lebens und der Kunst ist. Durch langjährige Dozententätigkeit kann er sich gut auf unterschiedliche Menschen einlassen, findet immer wieder Wege, dem einzelnen über seine Barrieren hinweg zu helfen, egal ob Anfänger oder Profi. Sein Ziel liegt immer auch darin, dass die Kursteilnehmer neben einem eigenen Werk auch neue Erfahrungen, Fertigkeiten und Kenntnisse mit nach Hause nehmen. Auch vermeintlich Nebensächliches ist in seinen Kursen von großer Bedeutung, Sehen lernen ein wichtiges Anliegen seiner kunstpädagogischen Arbeit.

Teacher

Christiane Middendorf
Abstrakt, Acryl

In ihrer offenen und spontanen Art betreut Christiane Middendorf jeden Teilnehmer individuell. Es ist nicht von Bedeutung, ob jemand erst seit kurzer Zeit malt oder schon jahrelange Erfahrung hat. Die Vermittlung unterschiedlicher Techniken macht es jedem leicht, seinen Weg in ihren Kursen zu finden. Bei Christiane Middendorf fühlen sich Gäste sofort wohl. Sie gibt ihre Erfahrungen offen preis, so dass alle Teilnehmer davon profitieren und sich weiter entwickeln können. In ihren Kursen herrscht eine lockere, gesellige Atmosphäre.

Teacher

Christina Jehne
Abstrakt, Acryl, Mischtechnik

Christina Jehne ist weltgewandt, weitgereist und spricht mehrere Sprachen. Ihre vielen Reisen und Erfahrungen spiegeln sich in ihren Werken wieder. Ihren Erfahrungsschatz gibt sie mit Ruhe, Charme und Talent an die Teilnehmer weiter. Hemmungen und Blockaden löst sie sehr schnell – manchmal auch mit unkonventionellen Methoden. Ihre Warmherzigkeit zeichnet Christina genauso aus wie das Bemühen, auf jeden Teilnehmer einzeln und individuell einzugehen. Sie nimmt sich Zeit und findet sich schnell in die Arbeit ihrer Schüler ein.

Teacher

Christine Hohenstein
Acryl, Collage, Mischtechnik, experimentell, Stillleben, Vintage, Figurativ

Die fröhliche Künstlerin lebte in China, liebt Reisen und Multikulti-Mix genauso wie ihre Heimat, den Bayerischen Wald. Christine Hohenstein liebt es in ihren didaktisch aufgebauten Kursen zu sehen, wie die Teilnehmer in ihre eigenen Welten eintauchen und ganz und gar vom Collagefieber gepackt werden. Freiheit ist ihr dabei in jeder Hinsicht wichtig. So können sich die Gäste ganz entfalten und werden doch individuell und einfühlsam betreut. Nach Christine Hohensteins Ansichten ist jeder Mensch kreativ, nur manche haben die Kreativität nach der Kindheit so gut aufgeräumt, dass sie erst wiederentdeckt werden muss. Charmant und Mut machend begleitet die Künstlerin diese Suche. „Spielen statt üben“ ist ihre Devise.

Teacher

Claus Rabba
Acryl, Aquarell, Architektur, Landschaft, Öl, Pastell, Pflanzen, Tiere, Zeichnen

Claus Rabba ist ruhig, charmant und feinfühlig. Seine Leidenschaft für Tier und die Natur sowie seine Begeisterung für die künstlerische Arbeit gibt er bereitwillig an seine Kursteilnehmer weiter. Kraft schöpft er dabei aus seiner inneren Ruhe und Ausgeglichenheit. Claus Rabba ist ein perfekter Gastgeber, dem das Wohl eines jeden Kursteilnehmers wichtig ist.

Teacher

Editha Tarantino
Acryl expressiv, Portrait, Figurativ, Grundlagen, Farbtheorie

Editha Tarantino zog in den 70ern in die Künstler-Hochburg München. Stundenlang und ein wenig neidisch sah sie den Portrait-Straßenkünstlern bei ihrer Arbeit zu. So sehr sie in ihrer Jugend das pulsierende Leben in der Stadt liebte, so sehr genießt sie heute das ruhige Leben auf dem Land. Hieraus zieht sie ihre Kraft und Muße zum Malen. In ihren Träumen wandert sie allerdings immer noch als Straßenkünstler durch die Welt, bemalt und besprüht Wände mit ihren farbenfrohen Bildern. Das Malen um des Malens Willen zu lieben, ist ihr Mantra. In heiterer und humorvoller Atmosphäre bringt Editha Tarantino ihren Teilnehmern neben dem Handwerk vor allem die Freude am Malen näher.

Teacher

Franz Schwarz
Acryl, Aquarell, Architektur, Landschaft, Natur, Öl, Pastell, Zeichnen

Als ausgeglichener und ruhiger Mensch gelingt es Franz Schwarz, geduldig auf die Anliegen der einzelnen Kursteilnehmer einzugehen. Die Stimmung in seinen Kursen ist fröhlich und entspannt, so dass die Teilnehmer sich mit ihm und den anderen Teilnehmern von Anfang an wohl fühlen. In den Kursen kümmert er sich um jeden einzelnen und steht mit Rat und Tat zur Seite. Franz Schwarz demonstriert, macht vor, gibt Anleitungen wie es sein sollte, ohne dass er jemals die Gestaltungsfreiheit seiner Gäste einschränkt. Er vermittelt die verschiedenen Techniken, mit denen er arbeitet, und bringt diese den Teilnehmern bei.

Teacher

Hans-Christian Sanladerer
Aquarell, Architektur, Landschaft, Menschen, Portrait, Skizzenbuch, Zeichnen

“Was ich nicht kann, das kann ich lernen”, ist das Motto für H.-Christian Sanladerers kurvenreiche Karriere: Als Grafikdesigner, Illustrator, Cartoonist und Produktdesigner hat er gearbeitet. Und schließlich auch als Online-Redakteur, Urban Sketcher und Dozent. Seinen Erfahrungsschatz gibt er mit der ihm eigenen Begeisterung als Dozent weiter. Seine Neugier und Lernfreude sind ansteckend. In seinen Kursen holt er Menschen mit ganz unterschiedlichem Kenntnisstand da ab, wo sie stehen. Für Anfänger wie Fortgeschrittene ist er ein zugewandter, emphatischer Ratgeber. Seine Bildkritik ist sachlich und immer motivierend.

Teacher

Hinrich Schüler
Acryl, Abstrakt

Hinrich Schüler vereint die Zurückhaltung des Ostfriesen mit der Herzlichkeit eines Rheinländers.Er ist kein Typ, der sich in den Vordergrund drängt. Im ersten Moment leise und konzentriert, wirkt er nach einiger Zeit charmant, gesellig, begeisternd und offenbart einen feinen, angenehmen Humor. Er kann anregend über Kunst philosophieren oder mitreißend von seinen Exkursionen durch die Wüste berichten.

Teacher

Jan Leßmann
Landschaft, Fotografie, Tiere, Vögel

Jan Leßmann geht mit all seinen Sinnen durch die Natur. Zwei Studiengänge, viele Erfahrungen in der Wildnis-Pädagogik und die Arbeit als Survival-Trainer haben ihn geprägt. Er nimmt seine Umgebung intensiver wahr als viele andere Menschen. Es beeindruckt und macht Spaß, unter seiner Anleitung die Natur zu erleben. Mit Lebensfreude, Elan und Humor gibt er sein Wissen weiter und steckt die Gruppe mit seinem Tatendrang an. Als erfahrener Dozent nimmt er sich für alle Teilnehmer Zeit und ist immer auf Harmonie in der Gruppe bedacht. Ruhe finden seine Kurse in der Natur. Hier entstehen stille Fotografien der Landschaft.

Teacher

Jutta Höfs
Aquarell, Landschaft, Stillleben

Passion steckt an. Wenn Jutta Höfs über Aquarellmalerei spricht, springt der Funke über. Ihre Begeisterung für ein Motiv ist spürbar. Das gemeinsame Malen mit der Gruppe ist ihr genauso wichtig, wie die individuelle Betreuung der einzelnen Teilnehmer. Jeder bekommt den Spielraum und die Anregung, die er zur individuellen Entwicklung benötigt. Mit ihrer ruhigen und besonnenen Art schafft sie eine Atmosphäre, die motiviert und ausgleicht. An geselligen Abenden darf die Kunst weiterschwingen und ausklingen.

Teacher

Jürgen Wassmuth
Abstrakt, Fotografie, Landschaft

In der Gegenwart von Jürgen Wassmuth fühlt man sich direkt geborgen. Egal ob als Gesprächspartner, Kursteilnehmer oder vor seiner Kamera, er schafft es durch seine charmante, offene und herzliche Art, seinem Gegenüber Sicherheit und ein wohliges Gefühl zu geben. Als „Ruhrgebietler“ ist Jürgen Wassmuth ein Freund des offenen Wortes und der klaren, direkten Art. Seine Reisen und Projekte mit der Kamera haben ihn geprägt und die Erzählungen in Fotos und Texten: mitreißend, fesselnd, berührend.

Teacher

Katrin Roth
Acryl, Abstrakt, Landschaft, Serie

Katrin Roth ist in an der Küste von Mecklenburg-Vorpommern aufgewachsen. Die wunderschöne Landschaft ihrer Heimat hat sie geprägt und auch in ihrer Arbeit spielt die Natur eine große Rolle. Arbeitsaufenthalte führten sie nach Schweden und Dänemark. In Ihren Kursen möchte Sie die Teilnehmer mit der Begeisterung für Natur und Landschaft anstecken und Ihnen einen anderen Blick auf dieses traditionelle Thema ermöglichen. Offen und positiv, sensibel und einfühlsam geht sie auf ihre Gruppe ein. Ihr Ziel: gemeinsam mit jedem Teilnehmer seine individuellen Stärken entdecken und weiterentwickeln.

Teacher

Kristina Jurick
Aquarell, Pleinair, Zeichnen, Architektur, Landschaft, Urban Sketching

Kristina Jurick hat ihre Leidenschaft, die Aquarellmalerei, zum Beruf gemacht. Die Welt ist zu ihrem Atelier geworden: „Ein Künstler zu sein, ist nicht nur eine Karriere oder eine Berufung, es ist eine Art zu leben, eine Art, Dinge wahrzunehmen, die uns Frohsinn, Schmerz und Wunder bringt und uns am Ende um eine Erfahrung reicher macht." In Kursen vermittelt sie ihre Begeisterung für die Kunst und die Aquarellmalerei. Aufgeschlossen und humorvoll begegnet sie ihren Teilnehmern, geht von deren Fähigkeiten und Wünschen aus und fördert jeden einzelnen individuell.

Teacher

Marika Fünffinger
Aquarell, Pleinair, Architektur, Grundlagen, Landschaft, Wasser-Wolken-Natur

Sich mit Leib und Seele der Malerei und der Farbe widmen zu können, ist für Marika Fünffinger ein innerer Drang, der ausgelebt werden will. Immer wieder verzaubert und fasziniert sie die Leuchtkraft des Aquarells – das merkt man auch in ihren Kursen. Durch ihre sympathische, unkomplizierte und offene Art fühlen sich die Teilnehmer gut aufgehoben. Es herrscht eine angenehm-entspannte, humorvolle Atmosphäre. In kleinen Demonstrationen zeigt sie zu einzelnen Motiven ihre Arbeitsweise – erfahrungsgemäß fällt damit vielen der erste Pinselstrich leichter. Jeden Teilnehmer begleitet sie zu seinem eigenen selbständigen Malstil.

Teacher

Martin Timm
Abstrakt, Fotografie, Landschaft, Natur

Martin Timm – ebenso charmant wie belesen und gelegentlich philosophisch – überzeugt er seine Gäste durch eine mitreißende Art, die die Teilnehmer seiner Kurse motiviert. Als begnadeter Pädagoge vermittelt er Gästen nicht nur bereitwillig sein künstlerisches Wissen, sondern auch seine Liebe zur Natur und seine Faszination für geschichtliche Zusammenhänge. Martin Timm sucht Herausforderungen, in seiner künstlerischen Arbeit genauso wie in der Arbeit mit den Kursteilnehmern. Als durchsetzungsstarker Mensch ist er gewöhnt, seine Gäste bestimmt und direkt anzuleiten.

Teacher

Max Struwe
Aquarell, Architektur, Landschaft, Natur, Stillleben

Max Struwe ist seit 1977 als Lehrer tätig. Er ist Profi in seinem Handwerk und bringt viel Erfahrung und Fingerspitzengefühl mit. Es gelingt ihm in jedem seiner Kurse, die Stärken seiner Kursteilnehmer/innen zu erkennen und zu fördern. Max Struwe hat eine ruhige, bedachte und sympathische Art. Kursteilnehmer fühlen sich bei ihm stets geborgen.

Teacher

Peter Hoffmann
Zeichnen, Architektur, Landschaft, Figurativ

Seit fünfzehn Jahren arbeitet Peter Hoffmann als Designer und Illustrator für Magazine, Bands, Fernsehsender und Agenturen. Der Wahl-Kölner zeichnet jeden Tag, unterrichtet an verschiedenen Hochschulen und stellt regelmäßig aus. So vielseitig seine Aktivitäten als Gestalter sind, so wichtig ist es ihm, sich in Ruhe auf sein Gegenüber einstellen zu können. Dabei ist er ein aufmerksamer Gesprächspartner und erfahrener Lehrer, der sehr individuell und konkret auf die künstlerischen Anliegen der Kursteilnehmer eingeht. Klare, präzise Sprache verbindet er mit hintergründigem Humor und schafft so eine heitere und gleichzeitig konzentrierte Atmosphäre, in der es sich bestens zeichnen lässt.

Teacher

Raimund Pallusseck
Abstrakt, Acryl, Mischtechnik, Öl

Raimund Pallusseck ist ein ruhiger, intellektueller und tiefgründiger Mensch, der seine Inspiration aus der Musik, der Poesie und der Literatur zieht. Es fällt ihm leicht, einen ‚Draht‘ zu seinen Kursteilnehmern herzustellen. Mit großer Aufmerksamkeit und Empathie begleitet er die Gäste. Angetrieben wird er vom Wunsch, sein Wissen weiterzugeben und bei Schülern das zu erwecken, was ihm selbst die Kunst bedeutet: Lebenswärme, ein Glücksgefühl. Raimund Pallusseck ist eher leise. Umso angenehmer ist es, ihm zuzuhören. Kurse bei ihm gleichen immer einem persönlichen Gespräch.

Teacher

Renata Schepmann
Abstrakt, Acryl, Mischtechnik, informell, Resin

Renata Schepmann ist ein positiver Mensch, immer gut gelaunt und ein Lächeln auf den Lippen. Neben ihrer Passion für die Kunst gilt Ihre Liebe dem treuen Jagdhund "Beuys". Eine wichtige Rolle in ihrem Leben spielt das Engagement für Menschen, denen es im Leben nicht so gut ergangen ist, wie ihr. Regelmäßig versteigert sie ihre Bilder und sammelt Geld für Stiftungen und Wohlfahrtsorganisationen. In ihren Kursen legt sie großen Wert auf die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmer. Getreu dem Zitat von Joseph Beuys - „Jeder ist ein Künstler“ - fördert sie vorhandenes Talent, schafft Unsicherheiten aus dem Weg und führt alle zielsicher zur eigenen, individuellen Schaffenskraft.

Teacher

Sabine Hilscher
Aquarell, Landschaft, Architektur, Wasser-Wolken-Natur, Grundlagen

Sabine Hilschers Passion für die Aquarellmalerei ist ansteckend! Durch ihre ausgeglichene und humorvolle Art kann sie in jeder Gruppe eine positive Grundstimmung vermitteln. Einfühlsam und ermutigend bringt sie Teilnehmer Schritt-für-Schritt auf den ganz individuellen malerischen Weg. Auch Anfängern nimmt sie die Unsicherheit. Unkompliziert, wie sie selbst, sind auch ihre Kurse. Es wird gelacht, ausprobiert und diskutiert. Sabine Hilscher nimmt die Kunst und sich selbst nicht zu ernst, sondern ermutigt Teilnehmer, vor allem mit Freude und Leichtigkeit dabei zu sein.

Teacher

Sabine Ziegler
Aquarell, Architektur, Landschaft, Natur

Ihre Leidenschaft für die Malerei, insbesondere für das Aquarell, ist die Antriebsfeder für Sabine Ziegler. Es ist ihr eine Freude, dies an ihre Kursteilnehmer weiterzugeben, in ihnen ein kleines Feuer zu entfachen und dies zum Lodern zu bringen. Mit viel Sensibilität für den einzelnen Kursteilnehmer, sowie Geduld und Humor lässt sie in den Kursen eine lockere und ungezwungene Atmosphäre entstehen. Im Vordergrund steht die Freude am Schaffen.

Teacher

Sonja Neumann
Öl, Stillleben, Figurativ, Landschaft

Die dreifach-Mutter und Sportwissenschaftlerin Sonja Neumann ist ein fröhlicher Mensch und geht auf Kursteilnehmer offen und herzlich ein. Neben der Malerei sind Gesundheit und Familie wichtige Themen für die sportliche Künstlerin. Ihre positive Ausstrahlung ist ansteckend. Neben der Wissensvermittlung kommt der Spaß beim Malen nie zu kurz. Ehrliche, wertschätzende Bildkritik wechselt ab mit klaren, strukturierten Anleitungen. Sonja Neumann gibt auf inspirierende Art ihre Erfahrungen als ‘Daily Painter’ weiter, spricht über die Kunst der täglichen Motivation und ermöglicht Gästen einen neuen Blick auf die eigene Arbeit.

Teacher

Susanne Schwartinsky-Probst
Abstrakt, Acryl, Mischtechnik

In ihrem Atelier malt Susanne Schwartinsky-Probst stets mit musikalischer Unterstützung. Auch während eines Malkurses kann es durchaus passieren, dass die Chorsängerin fröhlich vor sich hin summt. Inspiration für Ihre Malerei holt sie sich aber nicht nur aus der Musik. Beim Radfahren, Schwimmen oder Yoga saugt sie förmlich alles aus ihrer Umgebung auf. In ihrem Kopf entstehen die Bilder so schnell, das die Umsetzung kaum folgen kann! Die humorvolle Dozentin arbeitet leidenschaftliche gerne mit Menschen. In Ihren Kursen wird viel gelacht und gescherzt. Bilder nach Vorlagen gibt es bei ihr nicht. Sie zieht es vor, den Teilnehmer ins Innere hören zu lassen und das herauszuholen, was in ihm steckt.

Teacher

Susanne Strefel
Fotorealismus, Öl, Stillleben, Wasser-Wolken-Natur

Susanne Strefel ist beim Malen oft so konzentriert, dass sie alles um sich herum vergisst. Sie vergisst die Zeit, bekommt nicht mit, ob die Sonne scheint oder ob es regnet. Seit über 10 Jahren dreht sich bei ihr alles um ihre Leidenschaft für die Malerei. Es ist ihr eine Freude, diese Passion an Kursteilnehmer weiter zu geben. Mit viel Sensibilität für jeden Teilnehmer sowie Geduld und Humor, lässt sie in den Kursen eine lockere und ungezwungene Atmosphäre entstehen. Im Vordergrund steht die gemeinsame Freude am Erschaffen.

Teacher

Tania Strickrodt
Abstrakt, Acryl, Mischtechnik, Öl

Mit Tania Strickrodt zu arbeiten, heißt spielerisch die Kreativität zu entdecken. Mal arbeitet sie in intensiven Malaktionen wie im Sinnesrausch, um starke Emotionen in leidenschaftlichen Schwüngen auf die Leinwand zu knallen, mal gibt es die ruhigen Momente des Lauschens, um den richtigen Impuls zu spüren. Die Malerin arbeitet spontan und sehr emotional. So entstehen kraftvolle Arbeiten als unverfälschter Ausdruck eines Moments. Es gibt keinen Zwang, etwas tun zu müssen. In den Kursen von Tania Strickrodt ist alles erlaubt. Sie ist eine sehr warmherzige Frau, der es wichtig ist, dass ihre Teilnehmer sich wohlfühlen und ihre Kreativität entdecken.

Teacher

Thomas Beecht
Acryl, Öl, Pleinair, Grundlagen, Landschaft, Natur

Wer den Maler Thomas Beecht einmal bei der Arbeit beobachtet hat, der wünscht sich, genauso an die künstlerische Arbeit gehen zu können. Diese Leidenschaft für die Farbe! Diese Begeisterung für eine Linie! Diese Freude an der puren Malerei! Das ist es, was Thomas Beecht auszeichnet: seine wirklich tiefempfundene Liebe zur Malerei. Zum Glück ist Thomas Beecht gerne bereit, sein Wissen weiterzugeben und er tut es mit der Hingabe und der Geduld eines buddhistischen Mönches. Er freut sich wirklich daran, andere an seinem grenzenlosen Wissen über Farbkomposition und seinem malerischen Können teilhaben zu lassen.

Teacher

Vera Henkel
Schreiben, Kurzgeschichte, Schreibwerkstatt, Zeichnen, Kolorieren

Vera Henkel ist ein humorvoller Mensch. Und sie kommt gerne zum Punkt. Zusammengenommen prägen diese beiden Eigenschaften ihre Persönlichkeit. Klischees sind der Designerin und Autorin ein Greuel - dafür hat sie eine ausgesprochene Leidenschaft für tiefgründig-Skurriles. Und sie beobachtet und beschreibt für ihr Leben gerne. Ihre Zeit als Bloggerin in Portugal hat den Blick geschärft für bemerkenswerte Alltäglichkeiten - auch in einer fremden Kultur.

Teacher

Wiebke Meier
Aquarell, Landschaft, Wasser-Wolken-Natur, Grundlagen, Pleinair, Skizzieren

Wiebke Meier ist Langstreckenläuferin. Selbst vor der Marathondistanz schreckt sie nicht zurück. Laufen ist Leidenschaft für sie - genau wie die Malerei. Das sorgt für Ausgleich und eine stete Quelle für neue Ideen. Auf ihrer Lieblingsstrecke entlang der Steilküste in Heiligenhafen sammelt die Naturliebhaberin „laufend“ neue Motive. Unkompliziert, aufmerksam und immer humorvoll gibt die begeisterte Aquarellistin ihre Erfahrungen an Kursteilnehmer weiter. Mit großem Organisationstalent plant sie ihre Kurse aber verliert nie den Blick für das Spontane und die Wünsche ihrer Gäste.

Teacher

Wilfried Ploderer
Acryl, Figurativ, Öl, Portrait, Stillleben

Seine umfangreichen Erfahrungen in den unterschiedlichsten Kunstformen und seine jahrelange Auslandserfahrung machen Wilfried Ploderer zu einem vielseitigen Dozenten. So erlernt man bei ihm von Bleistift bis hin zur Spraydose alle Techniken. In der Kunst fasziniert ihn alles, und so probiert er auch selber immer noch gerne viel aus. Sein gesammeltes Wissen gibt er in seinen Kursen mit einer guten Portion Wiener Charme und viel Humor weiter – der Spaß kommt bei ihm mit Sicherheit nicht zu kurz. Gleichzeitig galant und sehr kommunikativ vermittelt er die scheinbar schwierigsten Sachverhalte. Er ist ein Mensch, der das Leben in vollen Zügen genießt.